DIE GESCHENKKARTE WO BEZIEHEN WO EINLÖSEN BESTELLEN BESTELLFORMULAR (PDF)
   
Die erste zentralschweizer Geschenkkarte im Verbund
  Die Vereinigung ProZug, Detaillistenvereinigung der Stadt Zug führte im Oktober 2011 als erste Stadt in der Zentralschweiz, eine elektronische Geschenkkarte im Verbund ein. Die Geschenkkarte wird heute in rund 100 Geschäfte in der Stadt Zug die Zuger Geschenkkarte entgegengenommen.

Vorteile der elektronischen Geschenkkarte
Die drei grössten Vorteile im Betrieb einer Geschenkkarte sind erstens die Sicherheit, zweitens die Transparenz und drittens die Einfachheit. So ist die Geschenkkarte für den Konsumenten sicher, weil er sie bei Verlust gegen eine Gebühr sperren und ersetzen lassen kann (nur registrierte Karten). Der Besitzer einer Geschenkkarte kann mit einer SMS an 963 mit dem Text «BON KARTENNUMMER» zu jeder Zeit sein Restguthaben abfragen (CHF 0.20/SMS). Weiter kann der Saldo via Internet unter www.myboncard.ch abgefragt werden. Mit dem scannen der QR-Code auf der Rückseite der Karte erfahren Sie, in welchen Geschäften die Geschenkkarte eingelöst werden kann.

So funktioniert die neue Geschenkkarte
Die elektronische Geschenkkarte kommt im Kreditkartenformat daher, ist im Gegensatz zu früheren Geschenkgutscheinen flexibel einsetzbar und entspricht den Bedürfnissen heutiger, auch jüngerer Konsumenten, und Beschenkten. Die Geschenkkarte kann in allen Geschäften an den bestehenden Zahlterminals aufgeladen oder abgebucht werden, da sie auf dem Standard ep2 basiert.
Jede Zuger Geschenkkarte hat eine eindeutige Kartennummer. Erwirbt ein Kunde eine Zuger Geschenkkarte, wird diese über das Zahlterminal mit einem beliebigen Betrag geladen. Anschliessend können Einkäufe einfach und bequem wiederum via Zahlterminal abgewickelt werden. Möchte ein Geschenkkarteninhaber die Zuger Geschenkkarte weiterhin als Prepaidkarte benützen, kann er sie erneut in einem unserer Geschäfte aufladen. Der Karteninhaber kann den geschenkten Betrag in einer unbegrenzten Anzahl Einkäufen beziehen.

Ablösung des bestehenden Gutscheins
Der beliebte Geschenkgutschein der Stadt Zug wurde mit der neuen Geschenkkarte abgelöst und der Verkauf zu seinem 30sten Geburtstag eingestellt. Die Gutscheine können aber nach wie vor in den Geschäften eingelöst werden. Wir sind überzeugt mit der neuen Zuger Geschenkkarte den Kunden einen Dienst zu erweisen, da nicht nur einfacher bezahlt werden kann sondern auch kleine oder ungerade Beträge bezahlen werden können.

Vereinigung ProZug